SHAKE YOUR BUSINESS!

Wie Sie die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens sichern

„Montags aufstehn, als wär´s Absicht.“

 

Was Sie bekommen

Inspirierende und praxistaugliche Impulse zu „New Work“. Für Unternehmen, die zukunftsfähig, sprich: innovativ, wettbewerbsfähig und attraktiv für gute Leute bleiben (oder werden) wollen. Und die bereit sind, dafür neue Wege zu gehen.

 

Vortrags-Inhalte

Die bestimmen Sie. Hier ein Überblick über mögliche Schwerpunkte.

  • Läuft doch! Warum sollten Sie sich überhaupt Gedanken darüber machen, Ihr Unternehmen in Zukunft anders zu führen als bisher?

  • New Work, Arbeit 4.0, Agilität & VUKA-Welt: Next hot shit? Oder geht´s doch um mehr?

  • Was ist auf struktureller, kultureller und individueller Ebene nötig, um als Unternehmen zukunftsfähig zu werden?

  • Buzzword-Bingo: Design Thinking, Scrum, Kanban, Holakratie, Soziokratie & Co.
    Was hat´s mit all dem auf sich?

  • Was macht zukunftsfähige Führung und Zusammenarbeit aus?

  • Wo liegen die Stolperfallen der „Agilisierung“?
    Und wie finden Sie für Ihr Unternehmen das richtige Maß an Agilität?

  • Wie gehen Sie am besten mit Widerständen der Mitarbeiter um?
    Oder anders herum: Wie können Sie deren Veränderungsbereitschaft fördern? 

  • Warum (und wie) Sie mit den Ansätzen von New Work Ihre Attraktivität für gute Leute steigern

  • Was sollten Sie in der Geschäftsleitung alles bedenken, bevor sie sich für die Einführung von New Work entscheiden?

 

Meine Idee hinter den Ansätzen von „New Work“

New Work ist ein Sammelbegriff für eine neue Art des (Zusammen-) Arbeitens. Es geht um Haltung, Denke, Ideen, Methoden und Tools für zukunftsweisende, sinnstiftende und enkeltaugliche (also nachhaltige) Arbeit.

Stellen Sie sich vor, das gelebte(!) Motto aller – vom Chef bis zur Reinigungskraft – lautet: „Montags aufstehen, als wär´s Absicht.“ Weil jede/r das Gefühl hat: Was wir tun macht Sinn. Was ich tue macht Sinn. Ich kann mich als ganzer Mensch einbringen. Wir arbeiten effektiv und effizient zusammen, mit den besten Methoden und Tools. Wir haben Spaß miteinander. Und ja, Geld verdienen wir auch. 

Wozu ist das nötig?

Die VUKA-Welt prägt zunehmend unser Arbeitsleben. Es gibt kaum noch feste Regeln, keine Gewissheiten und keine klar zu erkennenden Zusammenhänge mehr. Alles ist hochgradig vernetzt, Risiken und Wechselwirkungen sind immer weniger abschätzbar. In dieser VUKA-Welt sind die alten Organisationsstrukturen und Rezepte, mit denen wahrscheinlich auch Ihr Unternehmen lange Jahre erfolgreich war, immer weniger wirksam.

Die Welle der „agilen Methoden“ versprach und verspricht Besserung, doch landauf, landab zeigt sich: was bei Google, hippen Startups und in Innovationsteams prima funktioniert, lässt sich nicht mal eben so auf ein mittelständisches Familienunternehmen oder einen Konzern übertragen.

Meine feste Überzeugung: Um zukunftsfähig zu bleiben (oder zu werden), benötigen die meisten Unternehmen ein Update Ihres organisationalen Betriebssystems. Der Weg dorthin ist ein sehr individueller. Und worauf es dabei ankommt... darüber lassen Sie uns gerne sprechen.

Und was passiert nach dem Vortrag?

Für den Fall, dass Ihnen die Ideen und Impulse aus meinem Vortrag gefallen und Sie sich eine Begleitung bei der Umsetzung wünschen: Ich arbeite mit einigen der besten und erfahrensten New Work Experten zusammen. Gemeinsam unterstützen wir Sie gerne.

Mein Versprechen

Ein Vortrag „nach Maß“, inhaltlich exakt konzipiert für Ihre Veranstaltung,
Ihr Anliegen und die Teilnehmer.

„Genau die richtigen Impulse für unsere Führungsmannschaft! Ich bin zutiefst beeindruckt, wie Sie auch schwierige Themen mit viel Humor vermitteln.“ 

Michael Bauer, Standortleiter Mercedes Benz, Werk Sindelfingen

  • YouTube
  • YouTube

Live: Shake your Business - Arbeit 4.0

Weitere Live-Mitschnitte

Formate

Impuls-Vortrag (30-75 Min.),

Großgruppen-Workshop (WorldCafé, Barcamp etc. (3-8 Std.)

Sparring für Entscheider

- Alle Formate auch Online -

„Top-Redner Ralph Goldschmidt: Leben & Arbeit 4.0 – wenn´s gut werden soll!“ 

Capital

GOL_Signet_RGB.png