1. Tag:
Der Vormittag ist reserviert für Ihre Anreise.  Um 12:00 starten wir mit einem Imbiss und beginnen danach ganz offiziell mit den Tagen der Lebenskunst …
13.00 – Begrüßung, Organisatorisches & Einführung
13.30 – Einstiegsvortrag „Lebenskunst“, Teil 1
14.00 – Vorstellung der Workshops & Trainer mit Einteilung der Gruppen
14.30 – Pause & Aufsuchen der Workshop-Räume
15.00 – 17.30 – Workshop Runde 1 mit 4 aus 6 Workshopthemen
17.30 – Pause
18.00 – Impuls „Lebenskunst“, Teil 2
19.00 – Meditation
20.00 – Abendessen
ab 21:00 – Party mit DJ! Wir tanzen bis in die frühen Morgenstunden! 🙂

2. Tag:
07.30 – Meditation
08.30 – Frühstück
09.15 – Impuls „Lebenskunst“, Teil 3
10.00 – 12.30 – Workshop-Runde 2 mit 4 aus 6 Workshopthemen
12.30 – Mittagessen
13.30 – 16.00 – Workshop-Runde 3 mit 4 aus 6 Workshopthemen
16.00 – Resümee und Abschlussrunde
17.00 – Ende

WICHTIGE INFORMATION FÜR ALLE FUSSBALLFANS: 
Die WM-Viertelfinalspiele am 7. Juli um 16.00 und 20.00 Uhr werden auch in der Grube ausgestrahlt!!

Workshops:
In jeder der drei Runden werden vier der sechs Workshops parallel durchgeführt. Jeder Workshop findet im Laufe des Wochenendes zweimal statt. Sie können an den Tagen der Lebenskunst an insgesamt drei Workshops des folgenden Angebotes teilnehmen:
Einmal Berufsglück bitte! – Julia Glöer
Mit gutem Gefühl neue Wege gehen. – Ralf Haake
Achtsam leben, lieben, arbeiten. – Tatini Schmidt
Lieben was ist. Einführung in The Work. – Markus Tauchmann
Wie wirklich ist die Wirklichkeit? – Verena Fleißner
Leben mit Geschmack. – Achim Reis